Monthly Archives: April 2020

Liquiditätsengpass als Voraussetzung für Soforthilfe – Hilfstool der IHK München

Die IHK für München und Oberbayern hat auf ihrer Website Informationen für Unternehmen zusammengestellt, die in der aktuellen Ausnahmesituation von besonderer Relevanz sind. Unter „Soforthilfe der Bayerischen Staatsregierung und des Bundes“ ist ein Hilfstool enthalten, mit dem die Bestimmung eines Liquiditätsengpasses vereinfacht werden kann. >> Hilfstool der IHK München zur Bestimmung eines Liquiditätsenpasses

Details

Steuerfreie Sonderzahlungen für alle Arbeitnehmer bis 1.500 EUR

Auf Sonderzahlungen bis 1.500 EUR werden laut BMF keine Steuern erhoben. Das soll die belohnen, die in der Corona-Krise an vorderster Front stehen. Da nicht nach Berufen getrennt werden kann, gilt die Steuerfreiheit für alle Arbeitnehmer. Laut der Pressemitteilung des BMF vom 3.4.2020 können Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber ihren Beschäftigten nun Beihilfen und Unterstützungen bis zu einem Betrag […]

Details

Soforthilfe: Neue Definition zum Liquiditätsengpass

Liquiditätsengpass bedeutet, dass der Antragsteller durch die Corona Pandemie in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten ist, die seine Existenz bedrohen, weil die fortlaufenden Einnahmen aus dem Geschäftsbetrieb voraussichtlich nicht ausreichen, um die Verbindlichkeiten in den auf die Antragstellung folgenden drei Monaten aus dem fortlaufenden erwerbsmäßigen Sach- und Finanzaufwand (bspw. gewerbliche Mieten, Pachten, Leasingraten) zu zahlen. Private liquide […]

Details